Technischer Einsatz

2 PKW nach VU – Triester Straße

Am 5. November um 11:14 Uhr wurden wir zu einem technischen Einsatz auf der Triester Straße alarmiert. Der Technische Zug begab sich binnen weniger Minuten zum Einsatzort.
Dort bot sich dem Einsatzleiter folgendes Bild, dass zwei Fahrzeuge kollidiert waren.
Mithilfe der Rangier-Gleiter konnten die beiden Fahrzeuge auf einer von der Exekutive gekennzeichneten Stelle gesichert abgestellt werden. Anschließen wurde die Fahrbahn gereinigt und für den Verkehr wieder freigegeben.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Veröffentlicht unter Einsätze