Technischer Einsatz

6 PKW nach VU – A2

Am 17.1.2016 wurden wir um 10:17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 6 beteiligten Fahrzeugen auf die A2 Fahrtrichtung Arnoldstein alarmiert.

Der technische Zug rückte binnen weniger Minuten aus.
An der Einsatzstelle bot sich für den Einsatzleiter folgendes Bild, aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnissen kam es zu einer Kollision von sechs PKW’s, wobei zwei PKW’s nicht mehr fahrtauglich waren.
Ein PKW wurde von einem Abschleppunternehmen von der Autobahn verbracht. Der zweite wurde mittels Wechselladerabschleppplateau weggebracht und gesichert abgestellt.

Nach rund 60 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Veröffentlicht unter Einsätze