Technischer Einsatz mit Menschenrettung

Menschenrettung nach VU – A2 Richtung Wien

Am 9. April um 12:43 Uhr wurden wir mittels Sirene und Pager zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die A2 Richtung Wien alarmiert.

Kurze Zeit nach der Alarmierung rückte unser technische Zug aus.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die eingeklemmte Person bereits von den Ersthelfern aus dem verunfallten Fahrzeug befreit. Weiters wurde unmittelbar mit der medizinischen Versorgung der Person begonnen.

Die Person wurde mit schweren Verletzungen ins UKH Meidling transportiert.

Die Aufräumarbeiten wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf ausgeführt.

Nach rund 40 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Veröffentlicht unter Einsätze