Brandeinsatz

Brand eines Alleebaumes – Schlossplatz Achau

Am 05. Juni um 19:33 Uhr wurden wir mittels Pager und Sirene zur Unterstützung für die freiwillige Feuerwehr Achau, welche bei einem Brand eines Baumes, unseren Steig benötigte.

Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten wir mit unserem Steig und Tanklöschfahrzeug aus.

An der Einsatzstelle angekommen bot sich folgendes Lagebild, ein Baum fing nach einem Blitzeinschlag in der Baumkrone an zu brennen.

Zwei Mann wurden mit der Teleskopmastbühne zu der brennenden Baumkrone befördert und konnten mit der Brandbekämpfung mittels Wasserwerfer beginnen.

Nach kurzer Zeit konnte Brand Aus gegeben werden.

Die vom Brand betroffenen Stellen des Baumes wurden anschließend mittels Kettensäge von uns entfernt.

Nach rund zwei Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Veröffentlicht unter Einsätze