Technischer Einsatz

Autobahn Fahrzeugbergung – A2 Fahrtrichtung Wien

Am 02. März um 19:46 Uhr wurden wir mittels Pager und Alarm – SMS zu einer Fahrzeugbergung auf die A2 alarmiert.

Schon nach wenigen Minuten rückten wir mit unserem technischen Zug aus.

An der Einsatzstelle angekommen bot sich für den Einsatzleiter folgendes Lagebild, ein PKW kollidierte, aus bisher unbekannten Gründen, gegen die Leitschiene.

Der verunfallte PKW wurde mittels Bergekette und Kran des SRF-S auf die Hubbrille befördert und konnte anschließend von der Autobahn verbracht werden.

Der PKW wurde an einem naheliegenden Parkplatz gesichert abgestellt.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft konnte wiederhergestellt werden.

 

Veröffentlicht unter Einsätze