Technischer Einsatz

Autobahn Fahrzeugbergung – 1 PKW nach VU

Am 29. Mai um 22:56 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung im Tunnel Vösendorf mittels Pager und Alarm – SMS alarmiert.

Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten wir mit unserem technischen Zug aus.

An der Einsatzstelle angekommen bot sich folgendes Lagebild, ein PKW stand nach einem Verkehrsunfall quer auf der Fahrbahn und konnte den Tunnel bzw. die Autobahn ohne unsere Hilfe nicht verlassen.

Aufgrund eines deformierten Reifens musste der verunfallte PKW mittels Rangierroller und Hubbrille des SRF-S abtransportiert werden.

Der PKW wurde an einem naheliegenden Parkplatz abgestellt, ebenfalls wurde die Batterie zwecks Brandschutz abgeklemmt.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

 

Veröffentlicht unter Einsätze