Technischer Einsatz

Autobahn Fahrzeugbergung – S1 Tunnel Vösendorf Südportal

In den späten Nachmittagsstunden des 12. Juni wurden wir mittel Pager und Alarm – SMS zu einer Fahrzeugbergung im Tunnel Vösendorf alarmiert.

Schon nach wenigen Minuten rückten wir mit unserem technischen Zug aus.

An der Unfallstelle angekommen bot sich uns folgendes Lagebild, ein PKW fuhr aus bisher unbekannter Ursache einen weiteren PKW auf.

Ein PKW wurde mittels Abschleppplateu des WLF-K von der Autobahn verbracht und anschließend an einem naheliegenden Parkplatz abgestellt. Der zweite PKW konnte die Fahrt fortsetzen.

Nach dem wir diesen Einsatz erfolgreich abgeleistet hatten, wurden wir per Funk zu einem weiteren Einsatz auf die Triester Straße alarmiert.

Es handelte sich um einen Verkehrsunfall mit insgesamt drei PKW’s.

Zwei der drei verunfallten PKW’s wurden zu einem in unmittelbarer Nähe befindlichen Parkplatz geschoben und gesichert abgestellt. Der dritte PKW durfte seine Fahrt fortsetzen.

Nach rund 1 1/2 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

 

Veröffentlicht unter Einsätze