Schadstoffeinsatz

Öl-Spur beseitigen – Am Haidegrund

In den frühen Abendstunden des 11. März wurden wir zum Beseitigen einer Öl Spur alarmiert.

Aufgrund eines technischen Defektes verlor ein PKW unbemerkt Öl, welches eine Gefahr für den nachfolgenden Verkehr darstellt.

Mittels Öl Bindemittel wurde die ca. 300 Meter lange Öl Spur gebunden und die Straße für den fließenden Verkehr frei gegeben.

Nach rund 2 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Veröffentlicht unter Einsätze