TUS Alarm

Brandmelderauslösung aufgrund Trafobrand – Kultursaal 

Eine Minute vor Mitternacht wurden wir am 23. August 2014 von Florian Mödling aufgrund einer Brandmelderauslösung alarmiert.

Im Zuge der Erkundung des Objektes konnte eine starke Verrauchung des betroffenen Elektrik-Raumes festgestellt werden, welche den Alarm in der Brandmeldezentrale ausgelöst hat. Im Zuge der Kontrolle mittels Wärmebildkamera zeigte sich eine starke Erwärmung von Kondensatoren in einem Schaltschrank.
Der Bereich wurde von uns bis zum Eintreffen des Wien Energie-Störtrupps abgesichert und Belüftungsmaßnahmen eingeleitet.

Diese zeigten rasch ihre Wirkung, wodurch wir nach rund einer Stunde den Einsatz beenden konnten.

Veröffentlicht unter Einsätze