Technischer Einsatz T2 – Menschenrettung

Datum: Samstag – 07. 03. 2020
Alamierung: 08:47 Uhr
Einsatzende: 09:41 Uhr

Am 07.03.2020 um 08:47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Vösendorf zu einer Menschenrettung auf der S1 Richtung Schwechat im Tunnel Vösendorf alarmiert. Aus unbekannten Gründen kollidierte ein PKW mit einem LKW und wurde schwer beschädigt. Bei der Ankunft an der Unfallstelle war die Person aus dem PKW bereits bereit worden und in einen Rettungswagen verbracht worden. Der PKW wurde mittels Hubbrille verbracht und gesichert abgestellt.

Eingesetzte Fahrzeuge