Technischer Einsatz T1 – Autobahn Bergung

Datum: Donnerstag – 16.12.2021
Alarmierung: 16:37 Uhr

Ein Defekt in der Sprinkleranlage sorgte am Nachmittag des 16.12.2021 für eine Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der SCS. Nach Erkundung und Behebung der Ursache waren die Einsatzkräfte gerade am Rückweg ins Feuerwehrhaus, als auf der A2 Richtung Arnoldstein in der Abfahrt SCS mehrere Fahrzeuge miteinander kollidierten und eine Fahrspur blockierten. Während weitere Kräfte nachalarmiert wurden, machte sich die auf der Rückfahrt befindliche Mannschaft unverzüglich auf den Weg zur neuen Einsatzstelle. 

Während die ASFiNAG bereits die Unfallstelle absicherte, wurde ein Unfallbeteiligter von einem Team des Roten Kreuzes erstversorgt. 

Nach Vermessung und Aufnahme durch die Autobahnpolizei wurde die Unfallstelle freigegeben. Insgesamt waren 2 Fahrzeuge zu bergen, diese wurden entfernt und gesichert abgestellt. 

Wir danken der AutobahnpolizeiASFiNAG und dem Roten Kreuz für die gute Zusammenarbeit!