Drei Einsätze am Donnerstag

Datum: Donnerstag – 18.01.2023
Alarmierung: 09:10 Uhr
Am 18.01.2024 standen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Vösendorf mehrmals im Laufe des Tages im Einsatz.
Nach einer Brandmelderauslösung, welche sich als Fehlalarm entpuppte, rückten die Kameraden zu einer Türöffnung aus. Eine Person war zu Hause gestürzt und musste medizinisch versorgt werden. Rasch konnte die Tür geöffnet werden und die Einsatzstelle an Polizei und Rettungsdienst übergeben werden.
Die Alarmierung zum letzten Einsatz des Tages erfolgte um 17:57 Uhr. Auf der B17 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste mittels Hubbrille des schweren Rüstfahrzeuges geborgen werden.