Schadstoff Einsatz

Ölspur – Triester Straße

 

In den Nachmittagsstunden des 23.März wurden wir mittels Pager und Alarm – SMS zum Beseitigen einer Ölspur auf die Triester Straße gerufen.

An der Einsatzstelle angekommen bot sich folgendes Bild, eine ca. 1500 Meter lange Ölspur zog sich vom Wiener Tierschutzhaus bis zum OBI – Parkplatz.Unter Anweisung der Exekutive verständigen wir die Fachfirma Hamether zur fachgerechten Beseitigung der Ölspur.Während des gesamten Beseitigungsverfahren sicherten wir die Einsatzstelle ab.

Nach rund 2 Stunden konnten wir mit 10 Mann und 3 Fahrzeugen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Veröffentlicht unter Einsätze